Notfallausweis

Neurologische Klinik

Direktor:
Prof. Dr. med. Dr. h. c. Stefan Schwab

Epilepsiezentrum

Sprecher: OA Prof. Dr. med. Hajo Hamer

 

Für Menschen mit Epilepsie kann ein Notfallausweis und/oder eine Notfallkarte hilfreich sein.

Beide enthalten Angaben wie eine im Notfall anzurufende Telefonnummer, die aktuellen Medikamente und  den behandelnden Arzt. Dies können für Ersthelfer, Rettungspersonal und Ärzte hilfreiche Informationen sein.

Der Ausweis ist viersprachig (Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch) und etwas umfangreicher als die Karte.

Weitere Informationen und Bezugsmöglichkeit bei der Deutschen Epilepsievereinigung