Zum Hauptinhalt springen

Veranstaltungsarchiv

Ein Blick zurück...

Ärzte
Patienten/Öffentlichkeit
Wissenschaftler
Alle
22
Jul

Erlanger EEG-Tage

Erwachsenen-EEG, Kinder-EEG, allgemeines EEG

22. - 23. Juli 2022

09
Jul

Erlanger EEG-Tage

Neuropädiatrisches EEG - Workshops - Erwachsenen-EEG

09. - 10. Juli 2021

10
Feb

Info-Abend Epilepsie

Für Interessierte, Betroffene und Therapeuten

17.30 - 19.00 Uhr | 10. Februar 2020

19
Jul

Erlanger EEG-Tage

Neuropädiatrisches EEG und Erwachsenen-EEG

5 Fortbildungspunkte

19. - 20. Juli 2019

13
Mär

EEG-Ableitung und Befundung

Fortbildungsveranstaltung im Rahmen des Telemedizinischen Netzwerks für Epilepsie in Bayern (TelEp) 13. März 2019; 14:00-17:00 Uhr

14.00 - 17.00 Uhr | 13. März 2019

17
Nov

Seminar zum Umgang mit Epilepsie: MOSES-Schulung

Obwohl die Krankheit Epilepsie schon seit der frühen Menschheitsgeschichte bekannt ist, bleibt sie doch für die meisten Menschen eine unbekannte Krankheit, und selbst Betroffene oder ihre Angehörigen wissen oftmals zu wenig über ihre Erkrankung, über Diagnostik, Therapie und mögliche Begleiterscheinungen. Das Schulungsprogramm MOSES wurde speziell zur Schulung von Menschen mit Epilepsie entwickelt. Es will ihnen helfen, Experte im Umgang mit der eigenen Krankheit zu werden.

17. - 18. November 2018

14
Jul

Erlanger EEG-Tage

Neuropädiatrisches EEG und Erwachsenen-EEG

5 Fortbildungspunkte

14. - 15. Juli 2017

20
Feb

INFO-ABEND Epilepsie

Für Interessierte, Betroffene und Therapeuten

17.30 - 19.00 Uhr | 20. Februar 2017

12
Nov

Seminar zum Umgang mit Epilepsie: MOSES-Schulung

Obwohl die Krankheit Epilepsie schon seit der frühen Menschheitsgeschichte bekannt ist, bleibt sie doch für die meisten Menschen eine unbekannte Krankheit, und selbst Betroffene oder ihre Angehörigen wissen oftmals zu wenig über ihre Erkrankung, über Diagnostik, Therapie und mögliche Begleiterscheinungen. Das Schulungsprogramm MOSES wurde speziell zur Schulung von Menschen mit Epilepsie entwickelt. Es will ihnen helfen, Experte im Umgang mit der eigenen Krankheit zu werden.

12. - 13. November 2016