Veranstaltungsarchiv

Neurologische Klinik

Direktor:
Prof. Dr. med. Dr. h. c. Stefan Schwab

Epilepsiezentrum

Sprecher: OA Prof. Dr. med. Hajo Hamer
 

Ein Blick zurück...

Erlanger EEG-Tage

Neuropädiatrisches EEG & Workshops und Erwachsenen-EEG

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

wir möchten Sie herzlich zu unseren Erlanger EEG-Tagen einladen.

Der Freitagnachmittag soll ganz dem neuropädiatrischen EEGgehören. Im Vordergrund stehen am Samstag EEG-Themenund Workshops, die auch das Erwachsenenalter betreffen. Es ist uns dabei ein großes Anliegen, praxisnah mit Ihnen interaktiv den Erfahrungsaustausch zu suchen, und anhand von vielen Fällen mögliche Probleme und Fallstricke zu diskutieren. Wir planen daher, verschiedene Aspekte des EEG in parallelen Workshops in Kleingruppen intensiv zu besprechen.

Auf vielfachen Wunsch wird es wieder zwei BASIS-Workshops geben, die für nicht so erfahrene Kolle-ginnen und Kollegen gut geeignet sind, sich in die Grundlagen des normalen und pathologischen EEGs einzuarbeiten.

Organisatorisches

Teilnahmegebühr 40,-€ für Freitag
80,-€ für Samstag
100,-€ für beide Tage.

Bitte melden Sie sich mit angehängter Fax-Vorlage an, überweisen Sie aber die Gebühr erst nach Bestätigung der Anmeldung durch uns auf folgendes Konto:

Empfänger Universitätsklinikum Erlangen
Bank Sparkasse Erlangen
IBAN DE 84 76350000 0000046404
BIC BYLADEM1ERH
Verwendungszweck 36612121, Erlanger EEG-Tage

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine verbindliche Anmeldung kommt erst mit Zahlung der Teilnahme-gebühr zustande

Fortbildungspunkte

Die Zertifizierung der Veranstaltung ist bei der Bayerischen Landesärztekammer beantragt. Deutsche Gesellschaft für Epilepsie (2 Punkte Freitag, 3 Punkte Samstag für das Zertifikat "Epileptologie")

Datum

Beginn: 26.06.2015 15.00 Uhr
Ende: 27.06.2015 16.15 Uhr

Raum

Hörsäle Medizin

Adresse

Ulmenweg 18
91054 Erlangen

Hinweis zum Veranstaltungsort: Barrierefreier Zugang, Barrierefreies WC über Aufzug Nr. 19 erreichbar, Induktionsschleife für Hörgeschädigte in Reihe 2-7.

Zielgruppe

  • Ärzte
  • Medizinisches Fachpersonal
  • Wissenschaftler

Fortbildungspunkte

5

Downloads

zurück zu Veranstaltungen