Lebenslauf Prof. Dr. med. Hajo Hamer, MHBA

Neurologische Klinik

Direktor:
Prof. Dr. med. Dr. h. c. Stefan Schwab

Epilepsiezentrum

Sprecher: Prof. Dr. med. Hajo Hamer, MHBA

Prof.  Dr. med.  Hajo Hamer, MHBA
Sprecher des Epilepsiezentrums
Oberarzt der Neurologischen Klinik

Telefon: 09131 85-39116
Fax: 09131 85-36469
E-Mail: hajo.hameratuk-erlangen.de

Forschungsschwerpunkte

Immunologische Aspekte der Epilepsien
Multimodale Phänotypisierung fokaler Epilepsien inkl. elektrophysiologischer Charakterisierung
Versorgungsforschung bei Epilepsien
Funktionelle transkranielle Dopplersonografie

Habilitation für das Fach Neurologie

Philipps-Universität Marburg; 2003
Thema: Anfallssemiologie und –klassifikation bei Epilepsien im Erwachsenen- und Kindesalter unter besonderer Berücksichtigung der Pathophysiologie von Anfallsaktivität im primär motorischen Kortex

Gremien

1. Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Epileptologie (www.dgfe.org)

Klinische Ausbildung

Facharzt für Neurologie

Zusatzbezeichnungen:
Geriatrie; Neurologische Intensivmedizin

Zertifikate:
EEG; EP; EMG; ‚Epilepsie plus’; Epilepsiechirurgie; Ultraschall (inkl. Seminarleiter); Nerven-/Muskel-Ultraschall; Verkehrsmedizinische Begutachtung; American Boards of Clinical Neurophysiology

Werdegang

1986 – 1994
Studium der Humanmedizin an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und der Universität Wien/Österreich

1994 – 1996
Arzt im Praktikum (AiP) und Wiss. Ass. an der Neurologischen Universitätsklinik Marburg

1996
Hospitation an der Klinik für Epileptologie der Universität Bonn

1996 - 1998
"Epilepsy Fellow" am "Department of Neurology, Section of Epilepsy and Sleep Disorders" der Cleveland Clinic Foundation, Cleveland, Ohio/USA

1998 – 2001
Wissenschaftlicher Assistent an der Neurologischen Universitätsklinik Marburg

2002
Wissenschaftlicher Assistent an der Psychiatrischen Universitätsklinik Marburg

2003 – 2006
Oberarzt an der Neurologischen Universitätsklinik Marburg inklusive Epilepsiezentrum

2006 - 2011
Stellv. Direktor/Leitender Oberarzt an der Neurologischen Universitätsklinik Marburg inklusive Epilepsiezentrum Marburg

Seit 2011
Sprecher des Epilepsiezentrums und Oberarzt der Neurologischen Universitätsklinik Erlangen